Pages Menu
Categories Menu

Bayern

 

Kinderköhlerei während der Köhlerwoche im August © Archiv FLM Glentleiten

Kinderköhlerei während der Köhlerwoche im August
© Archiv FLM Glentleiten

Freilichtmuseum Glentleiten

Das Freilichtmuseum Glentleiten ist das größte Freilichtmuseum Südbayerns. Es ermöglicht einen umfassenden Einblick in den ländlichen Alltag der Menschen Oberbayerns, in ihre Baukultur und Arbeitswelt.

Mehr als 60 original erhaltene, translozierte Gebäude sind samt ihrer Einrichtung inmitten einer nach historischen Vorbildern gepflegten Kulturlandschaft wieder aufgebaut.

Auf dem weitläufigen, abwechslungsreichen Gelände finden Sie Gärten, Wälder und Weiden mit alten Tierrassen. Immer wieder eröffnen sich spektakuläre Ausblicke auf Berge und Seen Oberbayerns.

An der Glentleiten 4
82439 Großweil

T +49 (0) 8851 – 185 11
freilichtmuseum@glentleiten.de

http://www.glentleiten.de/


 

Museumsdorf Bayerischer Wald

Museumsdorf Bayerischer Wald

Museumsdorf Bayer. Wald

ERKUNDEN, ERFAHREN, MITMACHEN
Unter diesem Wahlspruch steht die Museumspädagogik im Freilichtmuseum.

Das Museumsdorf empfiehlt sich besonders für Schulausflüge und Wandertage.
Dafür bieten wir ein umfangreiches museumspädagogisches Programm für selbsttätiges, selbstgesteuertes und forschend-entdeckendes Lernen an. Es hilft den Kindern und Jugendlichen, die Lebenswelt ihrer Vorfahren im Bayerischen Wald auf die verschiedensten Arten kennenzulernen.

Wir wollen Lehrpersonen ermuntern, mit einem pädagogisch wertvollen Museumsbesuch die Möglichkeit zu Bildung und Erziehung im Lernort Freillichtmuseum wahrzunehmen.

Schülerführungen

bieten eine gute Möglichkeit gezielt und altersgemäß über das Museumsdorf zu informieren.
Die Führung beinhaltet in der Regel einen Besuch der ältesten Volksschule Deutschlands und klärt z. B. die Fragen, warum das Museumsdorf errichtet wurde, wie die Häuser hierher kamen und wie sie im Museum dargestellt werden, warum sie mit Holz gebaut wurden usw. Wenn es die Zeit zulässt gehen die Schülerinnen und Schüler in ein Haus und sehen, wie die Menschen früher wohnten. Angesichts der Größe des Museums sind Führungen eine wichtige Orientierungshilfe. Unsere Führerinnen gehen gerne auf Ihre Wünsche ein.

Beim Rundgang sind natürlich die vielen Tiere, vor allem die Esel, Schafe oder Gänse, ein Magnet für alle Kinder.

Museumsdorf Bayer. Wald
Am Dreiburgensee
94104 Tittling

T +49 (0) 85 04 – 4 04 61
F +49 (0) 85 04 – 4 04 96
info@museumsdorf.com

http://www.museumsdorf.com/schulen/schuelerfuehrung.html

© Text, Museumsdorf Bayer. Wald

Natürlich hat die oben gezeigte Übersicht keinen Anspruch auf Vollständigkeit, oder Aktualität der Inhalte. Bitte sprechen Sie uns, wenn sich etwas geändert hat, oder sie uns wertvolle Informationen geben können.