Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Nov 9, 2016 in Grundschule | Keine Kommentare

Das Familienforscher-Projekt der Jahrgangsgemischte Klasse E1 der Grundschule Moorriem

Das Familienforscher-Projekt der Jahrgangsgemischte Klasse E1 der Grundschule Moorriem

Die Jahrgangsgemischte Klasse E1 der Grundschule Moorriem hat sich mit Lehrerin Ines Hühnlein auf die Spuren ihrer Vorfahren begeben. Im Rahmen des Sachunterrichtes beschäftigten wir uns mit dem Thema „früher – heute“. Neben dem Erlesen von Informationen, dem Zuhören der Zeitzeugen wie Großeltern, Verwandte oder Nachbarn, unternahmen wir auch mehrere Ausflüge. Folgende Punkte erforschten und unternahmen wir passend zum Thema:

  • Eltern und Großeltern befragen
  • Erstellen einer Ahnentafel und eines Familienbuches
  • Ausstellung mit alten Gebrauchsgegenständen
  • Spielen alter Kinderspiele, wie Kreiseln, Hüpfspiele und Klatschspiele
  • Melken mit einem alten Melkschemel im Melkhus
  • Besuch des Bauernhofes Hanken und melken einer echten Kuh, sowie Buttern mit einem alten Butterfass
  • Wäsche waschen mit einem Waschbrett und Wäsche trocknen
  • Besuch des Museumsdorfes Cloppenburg mit dem Aktionen „Schule früher“ und „Kochen eines Eintopfes wie früher“
  • Schreiben mit Gänsefedern und Tinte
  • Nachbau eines „Druppfatts“ (Tropffasses), welches früher im Moor die Wasserleitung ersetzte.

Dazu befragten wir Opa Koopmann (94 Jahre), der uns das Ganze auf Platt vertellte.

bildschirmfoto-2016-11-06-um-13-54-39

Das komplette PDF zum Projekt kann über die Seite Grundschule, oder direkt hier geladen werden.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.