Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Jul 11, 2014 in Oberstufe | Keine Kommentare

Historikertag 2014 mit kostenlosem Schülerprogramm

Historikertag 2014 mit kostenlosem Schülerprogramm

Vom 23. bis 26. September 2014 wird der 50. Deutsche Historikertag an der Universität Göttingen stattfinden. Die MitarbeiterInnen und Studierenden des Seminars für Mittlere und Neuere Geschichte, des Althistorischen Seminars, des Instituts für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, des Instituts für Historische Landesforschung und des Diplomatischen Apparats freuen sich auf die vielen Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland, auf die Mitglieder des Verbands der Historiker und Historikerinnen Deutschlands und des Verbands der Geschichtslehrer Deutschlands, auf Studierende und Schüler sowie auf alle an der Geschichtswissenschaft interessierten Besucherinnen und Besucher.

50. Historikertag, Göttingen 2014Schülerprogramm:

Begeisterung für Geschichte wecken und Schülerinnen und Schülern einen spannenden Einblick in die Universität bieten – das sind die Ziele des Schülerprogramms auf dem 50. Deutschen Historikertag an der Universität Göttingen. Das für Schulen kostenlose Angebot findet am 24. September 2014 im Zentralen Hörsaalgebäude der Universität statt. Gemeinsam mit der Körber-Stiftung ist ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Sektionen und Vorträgen entstanden, das sich vornehmlich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II richtet.

In den Schülersektionen stellen junge Geschichtsinteressierte sowie Preisträgerinnen und Preisträger des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten Ergebnisse ihrer Forschungsprojekte vor. Mit dem Publikum sowie mit fachkundigen Historikerinnen und Historikern diskutieren sie über den Umgang mit Geschichte. Das thematische Spektrum reicht von der Auseinandersetzung mit Biografien und Erfahrungen junger DDR-Bürger („111 Kilometer Stasi-Akten – und kein Ende der Geschichte?“) bis hin zu transnationalen Erinnerungsdebatten zum Ersten Weltkrieg („100 Jahre Erster Weltkrieg – Was hat das mit mir zu tun?“).

… mehr

Quelle: http://www.historikertag.de/Goettingen2014/begeisterung-fuer-geschichte-wecken

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.